AG Numerik

M.Sc.  Anja Görlich

Philipps-Universität
Fachbereich Mathematik und Informatik
AG Numerik und Optimierung
Hans-Meerwein-Straße
Lahnberge
35032 Marburg

Raum: Ebene D6 - 22 (06D22)
Telefon: +49 (0) 6421/28-25459
Telefax: +49 (0) 6421/28-26945
E-Mail: goerlich@mathematik (.uni-marburg.de)

Forschungs- und Arbeitsgebiet:

  • Mathematische Modellierung von Proteinlokalisationen in Bakterien

Eigene Veranstaltung im Sommersemester 2018:

Betreute Veranstaltung im Sommersemester 2018:

Zurückliegende, betreute Veranstaltungen:

Zurückliegende, eigene Veranstaltungen/Workshops:

Betreute Abschlussarbeiten:

  • Diagonalisierung linearer Operatoren mittels biorthogonaler Wavelets,
    Bachelorarbeit von Ann-Christin Schmidt (2018),
    Philipps-Universität Marburg, Prof. Dr. Stephan Dahlke

  • Schrittweitensteuerung bei Mehrschrittverfahren,
    Bachelorarbeit von Alexander Michel (2018),
    Philipps-Universität Marburg, Prof. Dr. Stephan Dahlke

  • Theorie und Numerik steifer Systeme,
    Bachelorarbeit von Christoph Kötzsche (2017),
    Philipps-Universität Marburg, Prof. Dr. Stephan Dahlke

  • Numerische Behandlung nichtlinearer Probleme im Rahmen mikrobiologischer Simulationen,
    Bachelorarbeit von Cinja Kollmus-Heege (2017),
    Philipps-Universität Marburg, Prof. Dr. Stephan Dahlke

  • Spline-Wavelets fr gewöhnliche Differentialgleichungen,
    Bachelorarbeit von Fabian Schaum (2016),
    Philipps-Universität Marburg, Prof. Dr. Stephan Dahlke

  • Finite-Differenzen-Methode für ein Testmodell zur Proteinlokalisation in Bakterien,
    Bachelorarbeit von Jennifer Lippert (2016),
    Philipps-Universität Marburg, Prof. Dr. Stephan Dahlke

  • Parameterstudien bei dynamischen Modellen zur Proteinoszillation,
    Bachelorarbeit von Joachim Lübbers (2015),
    Philipps-Universität Marburg, Prof. Dr. Stephan Dahlke

Teilnahme an Workshops/Tagungen/Summer-Schools:

Vorträge:

Organsiation von Workshops/Tagungen: