AG Numerik

Seminar zur Numerik und Optimierung (Wintersemester 2017)

Prof. Dr. S. Dahlke, Prof. Dr. T. Surowiec, Alexander Sieber

Das Seminar richtet sich an Bachelor- und Masterstudenten.
Die Grundlage des Seminars bildet das unten genannte Buch von Dorothee D. Haroske und Hans Triebel. In diesem Semester werden insbesondere folgende Themen behandelt: partielle Differentialgleichungen, Randwertprobleme, a-priori-Abschätzungen, homogene und inhomogene Randbedingungen, starke und schwache Lösungen. Eine Einarbeitung der Studenten in die grundlegenden Kapitel über Funktionenräume ist vorgesehen, dafür werden die Vorträge weniger umfangreich sein. Von Vorteil sind Kenntnisse über grundlegende Aussagen der Maßtheorie und Funktionalanalysis, welche aber auch in der gängigen Fachliteratur nachgeschlagen werden können.

Aktuelle Informationen

  • Vorbesprechungstermin am Freitag, den 20.10.2017 um 14:15 Uhr im Hörsaal I (03A20).

Weitere Informationen

  • Alle Teilnehmer haben neben ihrem Vortrag eine kurze schriftliche Ausarbeitung des Seminarthemas abzugeben.
  • Anwesenheit zu jedem einzelnen Seminartermin wird vorausgesetzt.
  • Wer einen Beamer oder Overheadprojektor für den Vortrag braucht, sollte bitte vorher Bescheid sagen. Tafelvorträge sind willkommen.

Sonstige Fragen, Wünsche, Anregungen bitte an M. Sc. Alexander Sieber (sieber@mathematik.uni-marburg.de).

Quellen/Literatur

  • Dorothee D. Haroske, Hans Triebel. Distributions, Sobolev Spaces, Elliptic Equations. European Mathematical Society, Zürich, 2008.
  • Dirk Werner. Funktionalanalysis. Springer-Verlag, Berlin, 2007.
  • Jürgen Elstrodt. Maß- und Integrationstheorie. Springer-Verlag, Berlin, 2010.
  • Tipps zum Vortrag



Zuletzt aktualisiert: 02.08.2017 (as)