Steuerungstasten

nächste Folie (auch Enter oder Spacebar).
vorherige Folie
 d  schaltet das Zeichnen auf Folien ein/aus
 p  wechselt zwischen Druck- und Präsentationsansicht
CTRL  +  vergrößert die Folien
CTRL  -  verkleinert die Folien
CTRL  0  setzt die Größenänderung zurück

Das Weiterschalten der Folien kann ebenfalls durch das Klicken auf den rechten bzw. linken Folienrand erfolgen.

Grunddaten

  • Modulbezeichnung: CS 581 (9 Leistungspunkte)
  • Wahlpflichtmodul in B.Sc. Informatik, B.Sc Wirtschaftsinformatik, B.Sc. Data Science
  • Auch einsetzbar im Vertiefungsbereich von M.Sc. Informatik, M.Sc. Wirtschaftsinformatik, M.Sc. Data Science, M.Sc. Mathematik mit Nebenfach Informatik, LAaG Informatik
  • Dieses Modul ersetzt "Grafikprogrammierung I" nach alter Prüfungsordnung
  • Das Modul "Bildsynthese" gelesen im Sommersemester ersetzt "Grafikprogrammierung II" nach alter Prüfungsordnung

Ziele der Vorlesung

  • Kenntnisse zur Erstellung von interaktiven Computergrafik-Anwendungen erlangen
  • Grundlegende Konzepte der Computergrafik erlernen
  • Erfahrungen in praxisrelevanten Programmierumgebungen sammeln
  • Verbesserung der Fähigkeit zum wissenschaftlichen Arbeiten und Lösen von Problemen
  • Selbstständig konkrete Computergrafik-Projekte realisieren können

Gliederung der Vorlesung

  1. Einführung
  2. Grafische Benutzerschnittstellen
  3. Repräsentation und Darstellung von 2D Objekten
  4. OpenGL-Pipeline
  5. Objekttransformationen
  6. Kameras
  7. Texturen
  8. Buffer Objects
  9. OpenGL Shading Language (GLSL)
  10. Licht und Materialien
  11. Schatten und Reflexionen
  12. Spieleprogrammierung

Programmierumgebung

  • Fokus auf Rasterisierungsverfahren
  • OpenGL als Grafikbibliothek
  • GLSL als Shader-Sprache
  • OpenGL/GLSL Programmierung unabhängig vom verwendeten GUI-Framework
  • GUI-Framework: Java (Desktop und Android) oder alternativ in C++
  • GUIs werden heutzutage häufig mit Web-Technologien realisiert, daher auch HTML/Java-Script/WebGL

Organisatorisches

  • Die Veranstaltung besteht aus einer Vorlesung (4 SWS) und einer Übung (2 SWS).
  • Vorlesung: Mo. 14:00 - 15:30 Uhr, Fr. 10:15 - 11:45 Uhr, MZ 6 Hörsaal III A3
  • Übung:
    • Gruppe 1 + 2: Montags im Anschluss an die Vorlesung, MZ 6 Hörsaal III A3
      Start: 21.10.2019

Material zur Vorlesung

  • Webseite:
  • Folien liegen im HTML5 Format vor. Es wird ein aktueller HTML5-fähiger Browser benötigt
  • In Google Chrome kann die Druckfunktion des Browsers verwendet werden, um eine PDF-Datei der Folien zu erzeugen
  • Die Folien werden eventuell vor der Veranstaltung aktualisiert (oder auch kurz nachher)
  • Zwei Versionen der Folien: intern und extern
  • Die internen Folien sind umfangreicher
  • Zum Zugriff auf die internen Folien wird ein Login benötigt

Übungen

  • Anmeldung zur Übung über die Lernplattform ILIAS möglich (vom 14.10.2019, 12:00 Uhr bis spätestens 20.10.2019, 12:00 Uhr)
  • Das Passwort entspricht dem Passwort für die Vorlesungfolien
  • Einzelabgaben
  • Tutor: Sebastian Lieb, Ibrahim Keser
  • Aufbau: 80% praktischer Teil (Programmieraufgaben) und 20% theoretischer Teil (Fragen)
  • Zulassungsvoraussetzungen zur Schein-/Modulprüfung:
    • 50% der Übungspunkte
    • Nicht mehr als zwei Übungszettel unbearbeitet (0 Punkte = unbearbeitet)
    • Regelmäßige Teilnahme an den Übungen
  • Ausgabe der Übungszettel ist immer mittwochs gegen 12.00 Uhr auf der Webseite zur Vorlesung und im ILIAS
  • Ausgabe des ersten Übungszettels am 16. Oktober
  • Abgabe der Übungszettel ist immer mittwochs 12:00 Uhr per E-Mail (PDF oder Text) an Ihren Tutor

Literatur (besonders empfohlen für diese Vorlesung)

  • John Kessenich, Graham Sellers, and Dave Shreiner. OpenGL Programming Guide, Ninth Edition, ISBN , 2016
  • Randi J. Rost, Bill Licea-Kane. OpenGL Shading Language, Third Edition, ISBN 0321637631, 2010

Literatur

  • Donal Hearn, M. Pauline Baker, Warren Carithers. Computer Graphics with OpenGL, Forth Edition, ISBN 0136053580, 2010
  • Peter Shirley, Steve Marschner. Fundamentals of Computer Graphics, Third Edition, ISBN 1568814690, 2009
  • Alan Watt, Fabio Policarpo. 3D Games: Real-time Rendering and Software Technology, Third Edition, ISBN: 1568814240, 2008
  • Manfred Brill. Computergrafik, 2. Auflage, ISBN: 3446404341, 2005
  • Randima Fernando, Mark J. Kilgard. The Cg Tutorial: The Definitive Guide to Programmable Real-Time Graphics, ISBN 0321194969, 2003
  • Hans-Joachim Bungartz , Michael Griebel, Christoph Zenger. Einführung in die Computergraphik, 2. Auflage, ISBN 3528167696, 2002
  • Alan Watt. 3D Computer Graphics, Third Edition, ISBN: 0201398559, 1999
  • Jose L. Encarnacao, Wolfgang Straßer, Reinhard Klein. Graphische Datenverarbeitung, ISBN 3486232231, 1996
  • James D. Foley, Andries VanDam, Steven K. Feiner, John F. Hughes. Computer Graphics: Principles and Practice in C, Second Edition, ISBN 0201848406, 1995

Gibt es Fragen?

questions

Anregungen oder Verbesserungsvorschläge können auch gerne per E-mail an mich gesendet werden: Kontakt

Weitere Vorlesungsfolien

Folien auf Englisch (Slides in English)