Hauptinhalt

LAaG Informatik — Basisbereich

In diesem Studienbereich sind Module im Umfang von insgesamt 30-39 LP zu absolvieren. Dabei sind i.d.R. fünf Module einzubringen, von denen die vier Informatikmodule stets verbindlich sind. Aus den beiden mathematischen Modulen (zur Linearen Algebra sowie zur Analysis) kann eines gewählt werden; Ausnahme: wer gleichzeitig auch Mathematik für Lehramt studiert, muss nur die vier Pflichtmodule in diesem Bereich absolvieren.

Bei einigen Modulen und Modulbezeichnungen hat es Änderungen gegeben, die in der Prüfungsordnung noch nicht berücksichtigt sind. Nachfolgend sind die aktuellen Module sowie in Klammern die früheren Module, die sie ersetzen, aufgeführt.

Liste der Module in diesem Studienbereich:




Bitte beachten Sie:

Diese Seite gilt für die im Sommersemester 2018 aktuellsten Prüfungsordnungen. Wenn Sie Ihr Studium nach einer früheren oder späteren Prüfungsordnung absolvieren, gelten gegebenenfalls andere Bestimmungen:

Die Angaben im Online-Modulhandbuch wurden automatisch erstellt. Rechtsverbindlich sind die Angaben der Prüfungsordnung. Wenn Ihnen Unstimmigkeiten oder Fehler auffallen, sind wir für Hinweise dankbar.