Hauptinhalt

CS 690 — Masterarbeit
(engl. Master Thesis)

Niveaustufe, VerpflichtungsgradAbschlussmodul, Pflichtmodul
Lehr- und Lernformen,
Arbeitsaufwand
Selbststudium unter Anleitung (Anfertigen der Masterarbeit), Öffentlicher Vortrag (Verteidigung der Arbeit),
900 Stunden (900 Std. Selbststudium)
Leistungspunkte,
Voraussetzungen zum Erwerb
30 LP
Masterarbeit mit Disputation (Gewichtung gemäß § 23 der Prüfungsordnung)
Sprache,
Benotung
Deutsch oder mit Zustimmung der Betreuerin oder des Betreuers in Englisch,
Die Benotung erfolgt mit 0 bis 15 Punkten gemäß der Prüfungsordnung für den Studiengang M.Sc. Wirtschaftsinformatik. Im Falle des Nichtbestehens stehen für die Prüfung insgesamt 2 Versuche zur Verfügung.
Dauer des Moduls,
Häufigkeit
6 Monate,
Jedes Semester
Modulverantwortliche(r)Die Dozentinnen und Dozenten der Informatik

Inhalt

Aufbauend auf Kenntnissen aus einem oder mehreren Modulen des Masterstudiengangs wird ein anwendungsorientiertes Thema zwischen der/dem Studierenden und der Bertreuerin/dem Betreuer vereinbart. Eine geeignete Auswahl der bei der Bearbeitung anzuwendender wissenschaftlichen Methoden wird dabei gemeinsam getroffen.


Qualifikationsziele

Die Studierenden sind in der Lage eine umfangreiche Aufgabenstellung aus dem Bereich der Wirtschaftsinformatik mit wissenschaftlichen Methoden unter Anleitung zu bearbeiten sowie eine Arbeit und die darin enthaltenen Ergebnisse schriftlich und mündlich angemessen darzustellen.


Voraussetzungen

Es müssen mindestens 66 LP erworben worden sein.


Verwendbarkeit

Das Modul kann im FB12 verwendet werden im Studiengang bzw. in den Studiengängen

  • M.Sc. Wirtschaftsinformatik

Im Studiengang M.Sc. Wirtschaftsinformatik muss das Modul im Studienbereich Abschlussbereich absolviert werden.


Literatur

  • Themenabhängig



Bitte beachten Sie:

Diese Seite beschreibt ein Modul gemäß dem im Wintersemester 2016/17 aktuellsten gültigen Modulhandbuch. Die meisten für ein Modul gültigen Regeln werden nicht durch die Prüfungsordnung festgelegt, und können daher von Semester zu Semester aktualisiert werden. Folgende Versionen liegen im Online-Modulhandbuch vor:

Das Modulhandbuch enthält alle Module, unabhängig vom aktuellen Veranstaltungsangebot, vergleichen Sie dazu bitte das aktuelle Vorlesungsverzeichnis in Marvin.

Die Angaben im Online-Modulhandbuch wurden automatisch erstellt. Rechtsverbindlich sind die Angaben der Prüfungsordnung. Wenn Ihnen Unstimmigkeiten oder Fehler auffallen, sind wir für Hinweise dankbar.