Hauptinhalt

English translation

CS 628 — Algorithm Engineering
(engl. Algorithm Engineering)

Niveaustufe, VerpflichtungsgradVertiefungsmodul, Wahlpflichtmodul
Lehr- und Lernformen,
Arbeitsaufwand
Vorlesung (2 SWS), Übung (4 SWS),
270 Stunden (90 Std. Präsenzzeit, 180 Std. Selbststudium)
Leistungspunkte,
Voraussetzungen zum Erwerb
9 LP
Studienleistung: Präsentation von 4 Meilensteinen in der Programmentwicklung.
Prüfungsleistung: Softwareerstellung
Sprache,
Benotung
Deutsch,
Die Benotung erfolgt mit 0 bis 15 Punkten gemäß der Prüfungsordnung für den Studiengang M.Sc. Informatik.
Dauer des Moduls,
Häufigkeit
Ein Semester,
Regelmäßig alle 2 Semester
Modulverantwortliche(r)Prof. Dr. Christian Komusiewicz

Inhalt

  • grundlegende Techniken des Algorithm Engineering, insbesondere für NP-schwere Probleme
  • Design, Analyse, Implementierung und Test von Algorithmen
  • Problemmodellierung und Lösungsmethoden wie Suchbaumalgorithmen, Datenreduktionstechniken und Vorverarbeitung
  • Exakte, approximative und heuristische Algorithmen
  • Reduktion auf etablierte Solver, Problemformulierung mittels Aussagenlogik oder ganzzahlig linearen Programmen

Qualifikationsziele

Die Absolventinnen und Absolventen des Moduls

  • können effiziente Algorithmen für berechnungsschwere Graphprobleme entwickeln,
  • haben Erfahrung mit der Abschätzung von Laufzeit und Speicherplatzbedarf,
  • beherrschen den Umgang mit modernen Algorithmenbibliotheken,
  • sind in der Lage, Projektarbeit im Team zu organisieren, ihre Arbeit adäquat zu dokumentieren und ihre entwickelten Algorithmen und Implementierungen in Kurzvorträgen zu beschreiben.

Voraussetzungen

Keine. Empfohlen werden die Kompetenzen, die in den Modulen Objektorientierte Programmierung, Algorithmen und Datenstrukturen sowie Effiziente Algorithmen vermittelt werden.


Verwendbarkeit

Importmodul aus dem M.Sc. Informatik.

Es kann im FB12 verwendet werden im Studiengang bzw. in den Studiengängen

  • B.Sc. Data Science
  • B.Sc. Informatik
  • M.Sc. Data Science
  • M.Sc. Informatik
  • M.Sc. Mathematik

Im Studiengang B.Sc. Data Science kann das Modul im Studienbereich Informatik Wahlpflichtmodule absolviert werden.


Literatur

  • Stefan Schirra, Matthias Müller-Hannemann (eds). Algorithm Engineering. Springer, 2006.



Bitte beachten Sie:

Diese Seite beschreibt ein Modul gemäß dem im Wintersemester 2022/23 aktuellsten gültigen Modulhandbuch. Die meisten für ein Modul gültigen Regeln werden nicht durch die Prüfungsordnung festgelegt, und können daher von Semester zu Semester aktualisiert werden. Folgende Versionen liegen im Online-Modulhandbuch vor:

Das Modulhandbuch enthält alle Module, unabhängig vom aktuellen Veranstaltungsangebot, vergleichen Sie dazu bitte das aktuelle Vorlesungsverzeichnis in Marvin.

Die Angaben im Online-Modulhandbuch wurden automatisch erstellt. Rechtsverbindlich sind die Angaben der Prüfungsordnung. Wenn Ihnen Unstimmigkeiten oder Fehler auffallen, sind wir für Hinweise dankbar.