Hauptinhalt

LAaG Mathematik — Aufbaubereich

In diesem Studienbereich sind Module im Umfang von insgesamt 48 LP zu absolvieren. Dabei sind die Module Elementare Stochastik, Algebra, Didaktik der Algebra, Geometrie, Didaktik der Geometrie sowie ProfiWerk Mathematik verbindlich.

Außerdem sind ein kleines Aufbaumodul (mit 6 LP) und ein großes Aufbaumodul (mit 9 LP) auszuwählen, von denen mindestens eins in der Reinen Mathematik zu absolvieren ist. Als diese Aufbaumodule werden jeweils verschiedene Wahlpflichtmodule angerechnet: Module, die für das Aufbaumodul in Reiner Mathematik bzw. in Angewandter Mathematik eingebracht werden können sind mit einem „R“ bzw. mit einem „A“ gekennzeichnet.

Zu beachten ist, dass einzelne Wahlpflichtmodule neben den Kompetenzen, die im Studium erlernt werden, auch weitere Kompetenzen voraussetzen, die ggf. extracurricular (im Selbststudium) zu erwerben sind. Dies betrifft besonders das Modul "Statistik" sowie die Vertiefungsmodule.

Liste der Module in diesem Studienbereich:




Bitte beachten Sie:

Diese Seite gilt für die im Wintersemester 2020/21 aktuellsten Prüfungsordnungen. Wenn Sie Ihr Studium nach einer früheren oder späteren Prüfungsordnung absolvieren, gelten gegebenenfalls andere Bestimmungen:

Die Angaben im Online-Modulhandbuch wurden automatisch erstellt. Rechtsverbindlich sind die Angaben der Prüfungsordnung. Wenn Ihnen Unstimmigkeiten oder Fehler auffallen, sind wir für Hinweise dankbar.